zurück zu Aktuelles

Update auf Exact Lohn

vom 29. Oktober 2014

Achtung! Bald schon ist es so weit. Exact Lohn XL/ XXL wird endgültig auf Exact Lohn umgestellt. Der größte Teil der Anwender ist bereits umgestiegen und von der enormen Arbeitserleichterung begeistert! Daher wird Exact LohnXL/XXL im Laufe des Jahres 2014 auf Exact Lohn umgestellt. Stichtag für die Postleitzahlengebiete 0 und 1 ist der 11.11. 2014. Nutzen Sie jetzt die Übergangsphase, um das Upgrade kennenzulernen. Denn wer es einmal kennt, will nicht mehr zurück!

Umsteigen leicht gemacht

Alle Menüpfade auf einen Blick!

Das umfassende Nachschlagewerk für alle Menüpfade: Wir zeigen Ihnen, wo Sie in Exact Lohn finden, was Sie suchen. Klick für Klick begleiten wir Sie in dieser interaktiven PDF und helfen Ihnen, sich noch schneller in Exact Lohn zurecht zu finden.Der Download ist selbstverständlich kostenlos.

Navigation durch das Menü

Tastaturnavigation für Einsteiger:
Mit Drücken und Loslassen der Alt-Taste wird die Einsteigernavigation aktiviert. Es werden die verfügbaren Buchstaben und Ziffern angezeigt. Der Fokus wird auf den aktuell gewählten Menü-Punkt im Seitenmenü gesetzt.

Tastaturnavigation für Fortgeschrittene

  • Fortgeschrittene Anwender können direkt (ohne Anzeige der Buchstaben und Ziffern) zu einem Menüpunkt navigieren. Dazu hält man die ALT-Taste gedrückt und wählt die gewünschte Ziffern-Buchstabenkombination aus.
  • Z. B. ALT + 4 + A = Monat/Abrechnung
  • Das Hauptmenü ist mit Ziffern belegt.
  • Das Seitenmenü ist mit Buchstaben belegt. Befindet sich der Fokus im Seitenmenü, kann zusätzlich mit den Pfeiltasten in diesem hoch und runter navigiert werden.
  • Alt + F12: Schaufenster.
  • Alt + F4: Beendet das Programm.
  • Alt + ENTER: Navigiert im Assistenten zum nächsten Arbeitsbereich. (Überspringen oder Speichern und Weiter oder Weiter)
  • F2: Öffnet das Suchfenster zu dem Feld, in dem man sich gerade befindet.
  • Leertaste: Checkboxen an- und abwählen.
  • F8: setzt den Fokus direkt auf den Navigator, um z. B. über den Navigator einen Mitarbeiter zu wechseln, wenn Sie sich gerade bei der Erfassung der Lohndaten befinden.

Navigations-Möglichkeiten innerhalb von Arbeitsbereichen

Formular und Übersichts-Detail

Nach dem letzten Feld in einem Formular wird wieder zum ersten Feld gesprungen oder der Fokus auf die Registerkarte gesetzt, sofern Registerkarten vorhanden ist.

  • Gliederungspunkte in Formularen: Die klappbaren Überschriften erhalten in TAB-Reihenfolge den Fokus und können mit „Space“ ein- und ausgeklappt werden.
  • Mit den Pfeiltasten abwärts und aufwärts können Radiobuttons ausgewählt werden.
  • Verlässt man ein Lupenfeld an der Position der Nummer (z.B. Lohnarten-Nummer), kann man durch die „Pfeil abwärts“-Taste sofort in das nächste Feld navigieren, ohne auf das Feld „Bezeichnung“ und die Lupe selbst zu gelangen.

Tabellen:

  • Mit TAB bzw. Shift+TAB, mit Enter und mit den Pfeiltasten navigiert man durch die Zellen einer Tabelle.
  • Strg + ENTER wählt die erste Zelle der nächsten Zeile aus.
  • Shift + Leertaste wählt die ganze Zeile aus.
  • Strg + ENTER wählt die erste Zelle der nächsten Zeile aus.
  • Entf löscht die ausgewählten Zellen oder Zeilen

Die häufigsten Fragen zum Umstieg

Allgemeine Fragen

Kostet mich der Umstieg etwas?
Nein, das Upgrade und der Umstieg sind kostenfrei.

Kann ich mit Exact Lohn eine vollständige Lohnabrechnung durchführen?
Ja, das können Sie. Um genau zu sein: einfacher und schneller durch die zahlreichen neuen Funktionen. Probieren Sie es aus!

Was unterscheidet das komplette Upgrade vom technologischen Upgrade?
Das technologische Upgrade ist Grundvoraussetzung für das komplette Upgrade: Es bildet unter anderem die technologische Grundlage für die Serverfähigkeit von Exact Lohn, erhöht die Sicherheit signifikant und bietet eine Vielzahl weiterer Vorteile.

Wo finde ich Exact Lohn?
Gehen Sie auf START => PROGRAMME => Exact Software => Exact Lohn.

Wozu überhaupt das Upgrade?
Mit Exact Lohn haben wir unsere Lohnabrechnungssoftware auf den neuesten Stand der Technik gebracht und in puncto Benutzerfreundlichkeit an die modernsten Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung angepasst. Zusammen mit unseren Kunden steigerten wir die Arbeitsunterstützung der Lohnsoftware signifikant, was die Bedienbarkeit und die Fehlervorsorge deutlich erleichtert. Kurzum: Wir wollten das Programm bestmöglich auf Sie und Ihre alltäglichen Arbeitsvorgänge zuschneiden und das haben wir getan.

Welche Systemvoraussetzungen hat Exact Lohn?

Systemvoraussetzungen für lokale Arbeitsplätze und Lohn-Server:

  • Prozessor: Pentium IV – 2,0 GHz (empfohlen DualCore 3,0 GHz)
  • Arbeitsspeicher: 1 GB (empfohlen 3 GB)
  • Freier Festplattenspeicher: 2 GB (empfohlen 4 GB)
  • Grafikkarte mit Unterstützung von DirectX 9
  • Bildschirmauflösung: 1024 x 768
  • Internetverbindung mit mind. 64 kb/s (ISDN)
  • Betriebssystem:
  • Windows XP Professional (SP3)
  • Windows 2003 Server
  • Windows Vista
  • Windows 7
  • Windows 2008 Server R2
  • Zusätzliche Softwarekomponenten:
  • Microsoft Office 2007 oder höher (alternativ Open Office)
  • NET 3.5 und 4.0 Framework

Fragen zum Übergang

Steht nach dem Upgrade die alte Version noch zur Verfügung?
Nein, nach dem Upgrade ist eine Lohnabrechnung ausschließlich mit Exact Lohn möglich.

Kann ich nach dem Upgrade auf Exact LohnXL/XXL zugreifen?
Nein, ein Zugriff auf Exact LohnXL/XXL ist zu einem späteren Zeitpunkt nicht mehr möglich. Das Upgrade kann nicht rückgängig gemacht werden.

Ab wann steht Exact LohnXL/XXL nicht mehr zur Verfügung?
Im Laufe des Jahres 2014 wird das Upgrade staffelweise durchgeführt, um allen Kunden dabei eine bestmögliche Betreuung zu gewährleisten.

Kann ich mit der neuen und der alten Lohnsoftware parallel arbeiten?
Sofern Sie bereits das technologische Upgrade installiert haben, können Sie bis zum kompletten Upgrade gleichzeitig mit Exact Lohn und Exact LohnXL/XXL arbeiten.

Haben Sie weitere Fragen oder benötigen Hilfe?

Dann rufen Sie uns gerne an! Auch in Sachen IT-Service in Berlin stehen wir Ihnen gerne zur Seite!