zurück zu Aktuelles

Microsoft Dynamics 365 – Service Update 21082 Versionshinweise

vom 11. August 2021

Das Service Update 21082 für Microsoft Dynamics 365 9.2.0 ist jetzt verfügbar.

Dieser Artikel beschreibt die Hotfixes und Updates für Microsoft Dynamics 365, die in Service Update 21082 enthalten sind.

 

Hinweis : Die Namenskonvention für Service-Updates wurde überarbeitet, um die Verbindung zwischen der Versionsnummer und der Service-Update-Nummer zu verdeutlichen. Beispielsweise entspricht Service Update 150 jetzt der Versionsnummer 150xx. Gelegentlich wird ein Service-Update abgebrochen und alle zugehörigen Fixes werden in ein nachfolgendes Service-Update übernommen. Aus diesem Grund erhöhen sich die Service Update-Nummern möglicherweise nicht immer inkrementell.

 

Paket aktualisierenVersionsnummer
Service-Update 21082 für Microsoft Dynamics 365 9.2.09.2.0.21082 (oder höher)

Um festzustellen, ob dieses Update auf Ihre Organisation angewendet wurde, überprüfen Sie Ihre Microsoft Dynamics 365-Versionsnummer. Klicken Sie oben rechts auf das Zahnradsymbol und dann auf Info.

Ein (*) am Ende einer Fix-Anweisung weist darauf hin, dass dieses Reparaturelement in mehrere Service-Update-Releases integriert wurde.

Service Update 21082 behebt die folgenden Probleme:

Reparierte Funktionalität

Die folgende Liste enthält Details zu Problemen, deren Lösungen nicht funktionierende Elemente in Microsoft Dynamics 365 reparieren.

Barrierefreiheit

  • Die Filterschaltfläche im Kundenservice-Hub war bei 200 % Zoom nicht sichtbar.

Plattformdienste

  • Der “Standort” eines Termins, der in einer Dynamics 365-Umgebung erstellt wurde, wurde beim Aktualisieren eines nicht synchronisierten Felds in Exchange nicht mit Exchange synchronisiert.

Der Umsatz

  • Marketingaktivitäten wurden nicht auf der zugehörigen Registerkarte für einen Leaddatensatz angezeigt.

Einheitlicher Client

  • Der Name eines Kontakts wurde auf den vorherigen Namen zurückgesetzt, nachdem der Kontakt über “Aufgabenabläufe” aktualisiert wurde.
  • Importierte verwaltete Lösungen spiegelten Änderungen der Formularanpassung in bestimmten Szenarien nicht wider.*
  • Wenn zwei Dataset-Steuerelemente innerhalb eines Formulars dieselben zugrunde liegenden Daten verwendeten und gleichzeitig auf verschiedenen Registerkarten geöffnet waren, wurde die Datensatzänderung nach dem Erstellen oder Löschen eines Datensatzes aus einem Steuerelement auf einer Registerkarte nicht auf die andere übertragen.*
  • Das Popup „Set Active“ blieb geöffnet, nachdem es zur nächsten Stufe in einem Geschäftsprozessfluss übergegangen war.

Fehlermeldungen, Ausnahmen und Fehler

Die folgende Liste enthält Einzelheiten zu Problemen, deren Lösungen Aktionen korrigieren, die zu Fehlern, nicht behandelten Ausnahmen oder System- oder Komponentenfehlern führen.

Der Umsatz

  • Beim Erstellen oder Navigieren zu einem SharePoint-Ordner in der Dokumentbibliothek ist ein Fehler aufgetreten.

Kehren Sie zur Seite zur Verfügbarkeit aller Versionen zurück .
Siehe das vorherige Update .

Bei allgemeinen Fragen rund um das Thema Microsoft Dynamics 365 stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner