zurück zu Aktuelles

Microsoft Dynamics 365 – Service Update 21073 Versionshinweise

vom 21. Juli 2021

Das Service Update 21073 für Microsoft Dynamics 365 9.2.0 ist jetzt verfügbar.

Dieser Artikel beschreibt die Hotfixes und Updates für Microsoft Dynamics 365, die in Service Update 21073 enthalten sind.

 

Hinweis : Die Namenskonvention für Service-Updates wurde überarbeitet, um die Verbindung zwischen der Versionsnummer und der Service-Update-Nummer zu verdeutlichen. Beispielsweise entspricht Service Update 150 jetzt der Versionsnummer 150xx. Gelegentlich wird ein Service-Update abgebrochen und alle zugehörigen Fixes werden in ein nachfolgendes Service-Update übernommen. Aus diesem Grund erhöhen sich die Service Update-Nummern möglicherweise nicht immer inkrementell.

 

Paket aktualisierenVersionsnummer
Service-Update 21073 für Microsoft Dynamics 365 9.2.09.2.0.21073 (oder höher)

Um festzustellen, ob dieses Update auf Ihre Organisation angewendet wurde, überprüfen Sie Ihre Microsoft Dynamics 365-Versionsnummer. Klicken Sie oben rechts auf das Zahnradsymbol und dann auf Info.

Ein (*) am Ende einer Fix-Anweisung weist darauf hin, dass dieses Reparaturelement in mehrere Service-Update-Releases integriert wurde.

Service Update 21073 behebt die folgenden Probleme:

Reparierte Funktionalität

Die folgende Liste enthält Details zu Problemen, deren Lösungen nicht funktionierende Elemente in Microsoft Dynamics 365 reparieren.

Barrierefreiheit

  • Beim Erstellen eines neuen Segments auf der Segmentlistenseite und beim Verwenden der Tastaturnavigation zum Scrollen durch Vorlagen scrollte die Bildlaufleiste nicht zu jeder ausgewählten Vorlagenoption nach unten.
  • Im Kundenservice-Hub hat die Tastenkombination „Strg + [“ den Fokus nicht auf den Hauptseiteninhalt innerhalb der Unternehmensverwaltung verschoben.

Plattformdienste

  • Neue Mitglieder konnten nicht über eine Voraussuchabfrage zu einer dynamischen oder statischen Marketingliste hinzugefügt werden.
  • Beim Hinzufügen eines Kontos zu einer nicht verwalteten Lösung ist ein SQL-Timeout aufgetreten.

Lösungen

  • Beim Öffnen eines vorhandenen Buchungsdatensatzes war das Flyout-Menü des Ereignisunterrasters im Offline-Modus nicht sichtbar.

Einheitliche Schnittstelle

  • Wenn Sie einen Datensatz aus einer Datensatzliste auswählen, bewegt sich der Bildlauf zurück zum ersten Datensatz auf der Seite/Liste.
  • Beim Erstellen einer neuen Entität im Kundenservice-Hub enthielt der Titel des erweiterten Nachschlagedialogs für das Warteschlangenfeld die Beschriftung “Wählen für” anstelle von “Auswählen”, wenn eine nicht-englische Sprache verwendet wurde.
  • Stapelbearbeitungen auf großen Seiten mit einem bearbeitbaren Raster mit 250 oder mehr Zeilen pro Seite haben möglicherweise dazu geführt, dass der Browser nicht mehr reagiert.*

Fehlermeldungen, Ausnahmen und Fehler

Die folgende Liste enthält Einzelheiten zu Problemen, deren Lösungen Aktionen korrigieren, die zu Fehlern, nicht behandelten Ausnahmen oder System- oder Komponentenfehlern führen.

Plattformdienste

  • Beim Speichern eines E-Mail-Entitätsdatensatzes nach der Aktualisierung des Betrefffelds in der Aktivitäts-Sitemap ist ein Fehler aufgetreten.
  • Beim Hinzufügen eines neuen Felds in einem Konto ist in den erweiterten Einstellungen ein Fehler aufgetreten.

Einheitliche Schnittstelle

  • Beim Auswählen eines Datensatzes aus einer Entität und beim Verwenden der E-Mail-Link-Schaltfläche in der Befehlsleiste im Sales Hub ist ein Fehler aufgetreten.

Kehren Sie zur Seite zur Verfügbarkeit aller Versionen zurück .
Siehe das vorherige Update .

Bei allgemeinen Fragen rund um das Thema Microsoft Dynamics 365 stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner