ltmemory logo Telefon: 030 / 710 900 0 oder Rückruf-Service

Windows Server Hyper-V: Eine Schlüsselfunktion von Windows Server

 

Gewinnen Sie mehr Flexibilität und Agilität mit den dynamischen, zuverlässigen und skalierbaren Plattformfunktionen des Windows Server Hyper-V. Kombiniert mit einheitlichen, integrierten Management Tools, lassen sich sowohl physische als auch virtuelle Ressourcen schnell und einfach verwalten. Mit unseren IT Lösungen können Sie schnell und einfach Anwendungen, Dienste und Daten lokal auf einem Server vereinen!

 

 

 

Pofitieren Sie von den vielfältigen Funktionen!

 

Server-Virtualisierung:

 

Unternehmen stehen unter dem Druck, Ihre IT-Verwaltung zu vereinfachen und Kosten zu reduzieren. Gleichzeitig sollen Wettbewerbsvorteile wie Flexibilität, Zuverlässigkeit, Skalierbarkeit und Sicherheit erhalten bleiben und ausgebaut werden. Mit der Virtualisierung durch Microsoft Hyper-V können Sie diese Vorteile miteinander verbinden. Durch unsere IT Lösung können Sie mehrere Betriebssysteme, darunter z.B. Windows und Linux, auf einem einzigen Server parallel ausführen. Dadurch optimieren Sie Ihre IT-Infrastruktur und können Ihre Arbeitslasten zwischen den unterschiedlichen Ressourcen besser ausbalancieren. Zudem können Sie die Flexibilität Ihrer gesamten Umgebung steigern, sowie 32-Bit- und 64-Bit-Workloads in ein und derselben Umgebung integrieren!

 

Ihre Vorteile:

 

Mehrere Betriebssysteme auf einem Server

Optimierte IT-Infrastruktur

Gesteigerte Flexibilität der gesamten Umgebung

Integration von 32-Bit- und 64-Bit-Workloads

 

  Microsoft-Hyper-V

Netzwerkverwaltung:

 

Mit Hyper-V können Sie ein gesamtes Netzwerk wie einen einzelnen Server verwalten. Dadurch erhalten Sie mehr Zuverlässigkeit und Skalierbarkeit mehrerer Server und sparen gleichzeitig an Kosten. Damit all Ihre Datendienste zu jeder Zeit online bleiben, wird durch unsere IT Lösung bei Storage-, Server- oder Netzwerkfehlern automatisch eine Umleitung gestartet. Durch die Virtualisierung mit Hyper-V erhalten Sie zusätzlich leistungsfähige Geschäftskontinuitätsfunktionen, wie Live-Backup und Quick-Migration, wodurch Sie zu jeder Zeit Laufzeiten und Anwort-Metriken einhalten können.

 

 Abbildung 1: Virtualisierung

 

Virtualisierungsprozess

 

 

 

 

Ihre Vorteile:

 

Zuverlässigkeit und Skalierbarkeit

Automatische Umleitung zum Datenerhalt

Integration von Live-Backup und Quick-Migration

 

 

Server Test und Entwicklung:

 

Durch die Verwendung virtueller Maschinen können Entwickler eine Vielzahl von Szenarien in einer geschützten, abgeschotteten Umgebung, die akkurat den Betrieb physikalischer Server und Clients widerspiegelt, erstellen und testen. Die Virtualisierung mit Hyper-V maximiert dabei nicht nur die Auslastung der Test-Hardware und verringert die Kosten, sondern verbessert auch das LifeCycle-Management und die Testabwicklung. Auch in Sachen IT-Service in Berlin sind wir Ihr Ansprechpartner - kontaktieren Sie uns jetzt!

 

 

 

Ihre Vorteile

 

Geschützte, abgeschottete Testumgebung

Maximierung der Auslastung der Test-Hardware

Verbesserung des LifeCycle-Managements

 

Weitere Funktionen:

 

  • Web- und Anwendungsplattform: Hier können Sie Anwendungen entweder lokal oder in der Clud entwickeln.
  • Zugriffs- und Informationsschutz: Mit den vorhandenen Datenschutzlösungen können Sie eine einzige Identität für jeden Benutzer verwalten.
  • Virtuelle Desktopinfrastruktur: Durch VDI-Technologien haben Sie einen einfachen Zugriff auf eine im Rechenzentrum ausgeführte, vollständige Windows-Umgebung von nahezu jedem Gerät.