ltmemory logo Telefon: 030 / 710 900 0 oder Rückruf-Service

Blog Kategorien

Blog Archiv

Sage Lohn XL Version 2016.4.2

Veröffentlicht von am in HR
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 694

Die Version 2016.4.2 für Sage Lohn XL ist durch unsere Qualitätskontrolle freigegeben,

sie muss von ALLEN ANWENDERN installiert werden.

 

 

  • Installation 
  • Download 
  • Hinweise beim Lohnsteuerjahresausgleich 2016 
  • Vorbereitung des Jahreswechsels 
  • Hinweis zum elektronischen Lohnnachweis (Unfallversicherung) 
  • Neue Version dakota.ag 


Installation
1. Voraussetzung für die Installation dieser Version sind die Versionen ab Sage Lohn XL 2016.4.0.
2. Führen Sie vor dem Einspielen der vorliegenden Version Sage Lohn XL 2016.4.2 eine Datensicherung aller Mandanten durch.
3. Führen Sie unbedingt die Installation der vorliegenden Version zuerst auf dem Lohn-Server durch.
4. Wenn Sie für Ihre Arbeitsplätze
o die Variante "Arbeitsplatz über Netzlaufwerk" gewählt haben, ist eine Aktualisierung der Arbeitsplätze nicht notwendig.
Sollte in einer Folgeversion auch ein Arbeitsplatz-Update notwendig sein, werden wir Sie darüber informieren.
o die Variante "Arbeitsplatz mit lokalen Dateien" gewählt haben, ist eine Aktualisierung der Arbeitsplätze zwingend notwendig.
5. Ist der aktuelle Monat bereits abgerechnet und abgeschlossen, dürfen Sie mit der vorliegenden Version den bereits abgeschlossenen Monat NICHT nochmal abrechnen. Die Installation der vorliegenden Version muss dann nach dem Monatswechsel erfolgen.


Hinweis:
Beim Download der Installationsdatei mit dem Internet Explorer kann u. U. eine Fehlermeldung ausgegeben werden, die auf die beschädigte Signatur der Datei hinweist.
Wir empfehlen Ihnen, den Download mit einem alternativen Browser durchzuführen (bspw. Firefox oder Google Chrome).
Sollten Sie die Version ausschließlich über den Internet Explorer downloaden können, gehen Sie folgendermaßen vor:
1. Klicken Sie auf den Downloadlink und wählen Sie Speichern unter.
2. Legen Sie die Datei in ein von Ihnen gewünschtes Verzeichnis ab.
3. Nach erfolgreichem Download erhalten Sie im Internet Explorer eine Fehlermeldung "Die Signatur dieses Programms ist beschädigt oder ungültig".
Ignorieren Sie diesen Fehlerhinweis.
4. Anschließend starten Sie die Installation durch einen Doppelklick aus dem angegebenen Speicherort oder aus dem Ordner, in dem die Downloads standardmäßig gespeichert werden (üblicherweise C:Users[WINDOWSUSER]Downloads). 

 

Hinweise beim Lohnsteuerjahresausgleich 2016
Beim Lohnsteuerjahresausgleich 2016 wurden in einigen Konstellationen trotz korrekter Berechnung falsche Hinweise auf der Lohntasche und im Protokoll ausgegeben.

Nach der Installation der Version 2016.4.2 und einer erneuten Abrechnung (Monat > Abrechnung > Abrechnung) werden korrekte Hinweise auf den Lohntaschen und im Protokoll angedruckt.

 

Vorbereitung des Jahreswechsels
Sie können den Jahreswechsel bereits mit einer Sage Lohn Version ab 2016.4.0 vorbereiten. 

Wir haben für Sie folgende Hilfestellungen vorbereitet:
• Arbeitsschritte zum Jahreswechsel 2017
Zusammenstellung der erforderlichen Aufgaben für den Jahreswechsel 2016/2017
• Checkliste Unfallversicherung


Zusammenstellung der erforderlichen Aufgaben

Hinweis zum elektronischen Lohnnachweis (Unfallversicherung)
Für die Teilnahme am elektronischen UV-Meldeverfahren in Sage Lohn XL ist der Einsatz des MeldeCenters erforderlich.

Sollten Sie noch über keine MeldeCenter-Lizenz verfügen, können Sie sich gerne per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! wenden oder direkt das ausgefüllte Bestellformular an uns zurück senden.


Die neue Version dakota.ag 6.4 Build 10 muss zwingend ab dem 01.12.2016 verwendet werden, spätestens jedoch beim Stammdaten-Update für den Elektronischen Lohnnachweis. 

Die Version dakota.ag 6.4 Build 10 finden Sie in der ServiceWelt unter Support > Zusatzprogramme Sage Lohn XL. 

 

Hinweise:
• Ab dem 01.01.2017 ist dakota.ag 6.4 als Mindestversion bei allen Anwendern zwingend erforderlich.
• Führen Sie nach der Installation der neuen dakota.ag Version unbedingt ein dakota.ag Stammdaten-Update durch.

Hinweis zum Download der Installationsdatei über den Internet Explorer:
Beim Download oder direkten Öffnen der Datei über den Download-Link entfernt Internet Explorer die Dateiendung ".exe" und verhindert dadurch eine direkte Installation.
Um dieses Problem zu lösen, gehen Sie folgendermaßen vor:
1. Rufen Sie den Dialog zum Speichern einer Datei an einem bestimmten Speicherort und mit einem bestimmten Dateinamen über die Schaltfläche Speichern unter auf.
2. Wählen Sie einen beliebigen Speicherort aus.
3. Fügen Sie an den vorgeschlagenen Dateinamen die Endung ".exe" manuell hinzu.
Nach dem erfolgreichen Download kann die Datei ausgeführt und die Installation der neuen Dakota-Version durchgeführt werden.
Diese Vorgehensweise ist nur dann erforderlich, wenn als Browser der Internet Explorer verwendet wird. Wir empfehlen daher, diesen Download – falls möglich – über einen anderen Browser vorzunehmen.

 

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.ltmemory.de/hr-software oder kontaktieren Sie uns gerne direkt : 030 710 900-0