ltmemory logo Telefon: 030 / 710 900 0 oder Rückruf-Service

Blog Kategorien

Blog Archiv

Mailstore Server 9 Veröffentlicht

Veröffentlicht von am in IT
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 1259

Mailstore Server 9

 

Mit Version 9 konnten für Endanwender und Administratoren zahlreiche neue Features und Verbesserungen eingeführt werden. Zudem können Unternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz auch mit der neuen Version die geltenden gesetzlichen Anforderungen zur Aufbewahrung von E-Mails erfüllen.

MailStore Server 9 wurde dazu, wie auch schon die Vorgängerversionen, von einer unabhängigen Wirtschaftsprüfungsgesellschaft geprüft und zertifiziert.

 

In MailStore Server 9 konnte die Geschwindigkeit, mit der Postfächer von E-Mail-Servern archiviert werden, um ein Vielfaches gesteigert werden. Dazu wurde ein intelligentes Caching-System und ein neuer Store-Hinting-Algorithmus implementiert, der den Aufwand für den Abgleich von E-Mails im Postfach mit den bereits archivierten E-Mails für Exchange EWS und IMAP auf ein Minimum reduziert.

 

Darüber hinaus profitieren Administratoren von einem neuen und erstmals vollkommen in MailStore Server integrierten Task-Manager, der die Anlage und Zeitplanung von Archivierungsaufgaben, sowie die Remote-Administration des Systems deutlich vereinfacht. Zu den weiteren Verbesserungen für Administratoren zählen ein Auto-Update-Feature des MailStore Clients, das die manuelle bzw. die per Gruppenrichtlinien gesteuerte Aktualisierung der Client-Software in den meisten Fällen überflüssig macht und stark vereinfachte Backup- und Restore-Prozesse.